essen und trinken, fotografieren und filmen, kunst und kultur, shoppen und schauen

Vintage Style

13. September 2015

Was bedeutet eigentlich Vintage Style ? Immer wieder einmal taucht dieser  Begriff in Zeitschriften oder Blogs  auf. Googelt man, dann kommt eine für mich etwas unbefriedigende Erklärung.

vintage style (1)

Der Vintage Style ist mein bevorzugter Stil.

Für mich setzt er sich aus den

 Stilrichtungen

Shabby

(hat so etwas Heimeliges, etwas, das Bestand hat, das einem Geborgenheit gibt)

und

Bauhaus

(klar, sehr technisch, klassisch modern)

zusammen.

vintage style (2)

Also kurz gesagt,Vintage Style bedeutet für mich, dass Dinge gerade, zeitlose Formen haben und beginnen Rost anzusetzen.

Beim folgenden Foto hat sich offensichtlich mehr Staub(evtl. Schmutz?) als Rost angesetzt. Dafür ist aber die Form genial.

vintage style (4)

Und dieser Stil ist weltweit zu finden.

Die ersten beiden Aufnahmen habe ich in Kuba gemacht, die letzten beiden in Kirgistan.

vintage style (3)

Die Stilrichtungen der anderen Stühle auf dem Bild sind nicht ganz eindeutig zu deffinieren.

Nennen wir sie einfach mal „mixed“

Ich selbst habe einige Möbel und Lampen im Vintage Style. Von einigen werde ich euch in nächster Zeit einige Bilder zeigen und evtl.  dazugehörende Geschichten erzählen.

Vintage Style Einkaufstipp

Wer ebenfalls von dieser Stilrichtung begeistert ist wie ich, aber wenig Gelegenheit hat, solche Möbel  zu bekommen ,

hier eine Adresse

 Velvet Point

Vintage Style Restauranttipp

img_3555

Wer gerne Lokale mag, die mit Vintagemöbeln eingerichtet sind, hier ein Tipp falls ihr mal nach Breslau/ Wroclaw (eine meiner Lieblingsstädte)  kommt:

img_3574

Es ist die Galeria Szajba Wroclaw.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Digg thisShare on RedditShare on LinkedInPin on PinterestShare on StumbleUponEmail this to someone

You Might Also Like

Keine Kommentare

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.