reisen und relaxen

Tamga am Yssykköl-See

14. November 2014

IMG_1785Vor ein paar Tagen habe ich in meinem Bericht „Kasachstan“ den deutschen Astronauten Alexander Gerst als Aufhänger genommen, um über Kasachstan zu berichten.

Ich dachte: Weit hergeholt, aber besser als nichts.

Tja und dann ist mir mit diesem Aufhänger tatsächlich noch etwas eingefallen.

Zu seiner Mission gestartet ist Gerst vom Weltraumbahnhof Baikanur aus.

Baikanur liegt in der Nähe des Aralsees in Kasachstan.

Als das Ganze noch zur ehemaligen Sowjetunion gehört hat, durften die Astronauten nach Weltraumflügen zur Erholung nach Tamga in ein Sanatorium. Tamga (ehemals sowjetisch) liegt am Yssykköl-See (heute Kirgisien). Wir haben in Tamga einige Tage Station gemacht.

IMG_1892

Beim Erkunden der Gegend sind wir durch Zufall auf dem Gelände dieses Militärsanatoriums gelandet.

Allerdings haben wir erst hinterher erfahren, dass das ein Sanatorium war und immer noch ist!!!!!

Sonst hätte ich noch genauere Fotos gemacht.

IMG_1855

Wohngebäude  der Angestellten.

IMG_1857

Ladenstraße auf dem Gelände.

IMG_1859

IMG_1858

IMG_1852

Gastanks für die zentrale Heizanlage.

Wir haben nicht in einem Hotel übernachtet, sondern in einem Bed-and-Breakfast.

War besser so.

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Digg thisShare on RedditShare on LinkedInPin on PinterestShare on StumbleUponEmail this to someone

You Might Also Like

Keine Kommentare

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.